Adidas Absolado PS FG Fußballschuh im Test


In letzter Zeit fällt mir in den Verschiedenen Fussballschuh Shops immer wieder gute Angebote zum Adidas Absolado PS FG Fussballschuh auf. Deshalb habe ich mir die Mühe gemacht, euch zu diesen Schuhen einen Test mit meiner Einschätzung zu liefern. Ich hoffe ihr könnt mit dem Test etwas anfangen und euch für oder auch gegen einen Kauf entscheiden.

Aussehen und Design

Der Adidas Absolado ist vom Design her mit den WM Schuhen von 2006 vergleichbar. Vom Look her ist der Absolado PS FG mit den Predator POWERSWERVE vergleichbar. Zu beachten ist, dass es sich um einen weißen Fussballschuh handelt. Dass soll heißen, dass er natürlich auch entsprechend gepflegt sein möchte. Gerade da man im Normalfall eher mit der vorderen Seite schießt, passt oder flankt, kann es durch einen schlecht verarbeiteten Ball zu Abreibungen auf dem Synthetik Leder kommen, was alles andere als schön aussieht. Vom gesamten Erscheinungsbild ist ein Fussballschuh natürlich letztendlich immer noch Geschmackssache. Ich für meinen Teil aber finde den Adidas Absolado FS FG durchaus gelungen.

Qualität und Verarbeitung des Absolado

Wie schon oben ausgeführt handelt es sich beim Material um Synthetik-Leder. Angesichts des günstigen Preises von etwa 40 Euro ist Synthetik Leder schon in Ordnung, allerdings auch nicht das Maß aller Dinge. Ich persönlich nutze die Schuhe als Zweitschuhe neben den „echten“ Leder Schuhen. An und für sich kann man aber mit diesen Schuhen auch locker eine Saison schaffen. Sie fallen zumindest nicht auseinander, wie man das schon mit anderen Modell das ein oder andere Mal gewohnt war.

Passform und Ballgefühl

Vorteil ist die asymmetrische Schnürung des Fussballschuhs. Dadurch wird eine flache Fläche erreicht, die in Verbindung mit einer darüber erstreckten Lasche das Ballgefühl spürbar erhöht. Allerdings muss man durch das künstliche Synthetik Leder des Absolado PS FG ein paar Abstriche bei der Passform machen. Richtiges Echtleder schmiegt sich einfach besser an, ist aber auch teurer.

Insgesamt eine Kaufempfehlung (Note 3,2)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.